Über mich

Viola Heuter

Startseite_Hallo-ich-bin-Viola
charset=Ascii

Ich bin Viola

… und ich freue mich, dass du zu mir gefunden hast! Seit 2010 begleite ich Menschen und ihre Hunde mit meinem Wissen als Hundetrainerin auf dem Weg zu einem entspannten und fröhlichen Miteinander. Diese Wege sind genauso individuell wie die Mensch-Hund-Teams, die sie gehen.

Bei all diesen Themen kann ich dich unterstützen! Ich schaue mir deine individuelle Situation an und gestalte nach deinen Wünschen, Bedürfnissen und Möglichkeiten das Training.

Meine Arbeit basiert

… auf meiner Ausbildung zur Tierpsychologin und Hundetrainerin bei der ATN (Akademie für Tiernaturheilkunde Schweiz). Der wissenschaftliche Hintergrund dieses Studiums hat mich begeistert – dadurch habe ich mir ein umfangreiches Wissen zum Lernverhalten der Hunde, der Verhaltensberatung und Verhaltenstherapie angeeignet und bleibe durch permanente Fortbildungen, Austausch mit Kolleg:innen in diversen Netzwerken und durch die Zusammenarbeit mit Trainerkolleg:innen auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand.

Ich bin geprüftes Mitglied im Berufsverband IBH e.V. und Unterstützerin des Netzwerks Trainieren statt dominieren, die sich beide für gewaltfreies, respektvolles und positives Training einsetzen.

Wenn du mehr über meine Fortbildungen wissen möchtest, klick hier.

Ich freue mich, von Anfang an einen Weg gefunden zu haben, ausschließlich mit gewaltfreien und positiven Methoden zu arbeiten und damit gute und schnelle Erfolge zu erzielen.

Es macht mir viel Freude zu sehen, wie du und dein vierbeiniger Begleiter von- und miteinander lernt, gemeinsam wachst und zu einem gut eingespielten Team werdet.

„Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln.“ Astrid Lindgren

Du bist noch kein Kunde bei der Tierzeit Hundeschule?

Dann lernen wir uns in einem Erstgespräch bei dir zu Hause oder auf dem Trainingsplatz kennen und besprechen deine Trainingsziele und eventuelle Probleme. Ich erläutere dir den Ablauf des Trainings, die Grundlagen der Lerntheorie und wir machen die ersten Übungen, mit denen du dich auf die nächste Stunde vorbereiten kannst.