Üben für den Alltag

und den Hundeführerschein

Startseite_Kasten_Training

Mit Spaß durch den Alltag und zum Hundeführerschein

Du möchtest die praktische Prüfung des Sachkundenachweises bzw. den Hundeführerschein  machen, oder hast Lust, bisher Gelerntes weiter zu festigen und unter Ablenkung in der Gruppe weiter zu üben?

Du möchtest mit deinem Hund als gut eingespieltes Team immer sicherer in Alltagssituationen werden?

Wenn du im Training mit deinem Hund immer eigenständiger und souveräner werden möchtest und dir wichtig ist, dass du immer weniger Unterstützung brauchst, ist der Kurs genau das Richtige für dich!

Im Kurs wirst du genau definierte Lernziele – angelehnt an die Hundeführerscheinprüfung – genannt bekommen, auf die du hinarbeitest.

Dazu gehören Aufgaben zu folgenden Themen:

Du lernst, das Ausdrucksverhalten deines Hundes und das der anderen Hunde immer besser zu lesen und einzuschätzen. Du lernst, bei welcher Ablenkung dein Hund noch in der Lage ist, mit dir zu arbeiten, wann er eine Pause braucht und wie du ihm helfen kannst, sich besser konzentrieren zu können. – Und das alles mit viel Spaß in der Gruppe.

Alltagstraining
Startseite_Header_final7

Der Alltagstrainingskurs ist das Richtige für dich, wenn du:

Gruppengröße

4-8 Mensch-Hund-Teams

Dauer

60 Min.

Kosten

pro Termin nach Gruppengröße: 15,00 – 19,00 €

Du bist noch kein Kunde bei der Tierzeit Hundeschule?

Dann lernen wir uns in einem Erstgespräch bei dir zu Hause oder auf dem Trainingsplatz kennen und besprechen deine Trainingsziele und eventuelle Probleme. Ich erläutere dir den Ablauf des Trainings, die Grundlagen der Lerntheorie und wir machen die ersten Übungen, mit denen du dich auf die nächste Stunde vorbereiten kannst.